Anwendung:
Als Bohrspülungsmittel wird IBECO® B1 als Zusatz für eine Zement-Bentonit Verpresssuspension oder als Stützmedium für Horizontalvortriebsarbeiten verwendet.

Vorteile

  • Stabilisierung der Bohrlochwand
  • Beschwerung der Spülung
  • Aktivbentonit IBECO® B1 mindert in dem ringsum angeordneten Schmierspalt den Reibungswiderstand deutlich und ermöglicht so ein leichtes, widerstandsarmes Vorpressen der Rohre.
  • Durch die Erzeugung eines Bentonitgleitfilms im Ringspalt wird die Mantelreibung auf einen Bruchteil des trockenen Reibungswertes reduziert.

Das Einsatzgebiet als Bohrspülungszusatz erstreckt sich vornehmlich auf sandige und kiesige Geologien. Hierbei sind die Hauptfunktionen des Bentonits das Stabilisieren der Bohrlochwand sowie das Austragen des Bohrkleins.

Verpackungseinheit:
In Säcken zu je 25 kg, 40 Sack 1.000 kg auf Europalette

Lagerung: Trocken

Active Bentonite IBECO® B1