Die Sondeneinschubhilfe für U- und Doppel-U- und Koaxial-Erdwärmesonden

Nach einer erfolgreichen Bohrung, ist der Einbau der Erdwärmesonden ein kräftezehrender und langwieriger Arbeitsprozess. Nicht selten sind dafür auch mehrere Personen erforderlich.

Eine deutliche Zeit- und Ressourcenersparnis garantiert der Einsatz der neuentwickelten, hydraulisch angetriebenen QuickLoop-Sondeneinschubhilfe von TRACTO-TECHNIK.

Vorteile

  • Passend für alle gängigen Bohrgerätetypen (herstellerunabhängig)
  • Erhebliche Kosteneinsparung pro Bohrung durch eine zeitlich reduzierte Beanspruchung von Mensch und Maschine (60-70%)
  • Nutzung als Halte- u. Wiederausbauvorrichtung
  • Kein Kontergewicht notwendig
  • Fixierung der Sonde während des Verpressvorgangs
  • Einfaches Setzen der Abstandshalter
  • Nutzung der vorhandenen Bohrgerätehydraulik
Sondeneinschubhilfe - QuickLoop U / Doppel-U
Sondeneinschubhilfe - QuickLoop U / Doppel-U