Trassenband

Anwendung:
Zur Kennzeichnung und Sicherung von Anbindeleitungen der Erdwärmesonden im Erdreich

 

Abmessungen
Länge Breite
[m] [mm]
250 40
Trassenband

Mauerdurchführung

Anwendung:

Zur Ringraumabdichtung bei der Einführung von Vor- und Rücklaufleitungen der Erdwärmeanlage in das Gebäude.

Technische Merkmale:

  • Universell einsetzbar, geeignet für Medienrohre Ø 25–63 mm bzw. Futterrohre oder Kernbohrungen Ø 100 mm
  • Nachträglich teilbar
  • Dichtbreite 40 mm
  • Druckdicht bis 1 bar
  • Edelstahl rostfrei V2A (Werkstoff 1.4306)

Weitere Größen auf Anfrage

Außen-Ø Innen-Ø von-bis
[mm] [mm]
80 42
100 32, 42, 52, 62
Mauerdurchführung

Klemmverbinder

Anwendung:
Die Klemmverbindung ist für alle PE-Typen als auch für PVC-, ABS-, PP-, PE-Xa- und Kupferrohre einsetzbar.

Vorteile

  • Einfache Installation ohne Demontage des Verbinders
  • Leichtes Einführen des Rohrs durch konische und werksseitig mit Gleitmittel versehener Doppellippendichtung bis d 63 und Federdichtung von d 75–d 110
  • Aktives Dichtungssystem, bestehend aus Doppellippendichtung (bis d 63), Federdichtung (ab d 75) und Druckring, garantiert eine sichere Verbindung, auch bei ovalen oder zerkratzten Rohren, bei Unterdruck- und Saugleitungen.
Klemmverbinder