STÜWA Schlitzbrückenfilter und Aufsatzrohre sind führend in Stabilität und Materialqualität. Sie bieten viele Vorteile:

Vorteile

  • Standardmäßige Fertigung bis 6 m ohne Rundnaht. Längsnaht innen und außen geschweißt
  • Hohe mechanische Stabilität durch spez. Anordnung der Schlitze
  • Schlitzweiten ab 0,5 mm möglich (wandstärkenabhängig)
  • Große Wandstärken bis 12 mm möglich
  • Hohe Einbausicherheit
  • Wirtschaftlicher und kostengünstigerer Einbau
  • Sonderlängen realisierbar
  • Große offene Filterflächen
  • Ausgezeichnete Regenerierfähigkeit
Filter u. Aufsatzrohre mit diversen Verbindungen
Filter u. Aufsatzrohre mit diversen Verbindungen
 
Filter mit Kiesbelag

Kiesbelagfilterrohre ermöglichen den Einbau ohne Kiesschüttung. Die Vorteile dieses Filtertyps sind: schlanker Durchmesser, gleichförmige Körnung, hohe Porösität.

Filter mit Rilsanbeschichtung

Mindestöffnung bei verzinkten und rilsanbeschichteten Filtern ca. 2 mm, da sich die Brückenöffnungen sonst durch den Beschichtungsvorgang zusetzen können.