Information über Preisanpassungen

Zum 1.April 2021 erfolgen Preisanpassungen.


Sehr geehrte Kunden und Interessenten,

wie Sie sicherlich der Tagespresse und anderer Informationsquellen entnehmen konnten, gibt es schon seit geraumer Zeit einen starken Preisanstieg bei nahezu allen Rohstoffen, angefangen bei Holz über Stahl und Kunststoff bis hin zu Grundstoffen der chemischen Industrie.

Seit kurzem verstäkt sich diese Situation durch eine ungenügende Versorgungslage, was zu weiteren, teilweise schon irrationalen und zudem oft zu sehr kurzfristigen Preisansteigerungen führt.  Leider sind wir deshalb auch gezwungen, unsere Verkaufspreise diesen Entwicklungen zum 01.04.2021 anzupassen.

Bei unseren Preisanpassungen haben wir uns nur auf notwendigste Veränderungen beschränkt. So steigen PVC-Produkte im Mittel um 3-4%, bei Produkten aus PE-Werkstoffen betragen die Veränderungen derzeit bis 12%. Bei Produkten aus legierten und unlegierten Stählen richten sich die Veränderungen nach den jeweiligen Tagesnotierungen der entsprechenden Stahlgüten.

Weitere Informationen zu den Veränderungen erhalten Sie bei ihrem bekannten Ansprechpartner, unter info@stuewa.de, über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 05244 4070.

Ihr Team von der STÜWA