Nachfolge gesichert

Tanja Stükerjürgen verstärkt die Geschäftsleitung.

Drei Generationen: Ralf, Edith und Tanja Stükerjürgen

Ralf und Tochter Tanja Stükerjürgen mit Betriebshund Fina


Tanja Stükerjürgen ist am 02.01.2020 offiziell in die Geschäftsleitung eingetreten. Sie führt zusammen mit ihrem Vater Ralf Stükerjürgen das Familienunternehmen nach erfolgreicher Ausbildung und Studium in den Bereichen Betriebswirtschaft und Brunnenbau inzwischen in der 4. und 5. Generation.

Senior Chefin Edith Stükerjürgen geht mit der Übergabe an ihre Enkelin nach über 50 Jahren in den wohl verdienten Ruhestand. Sie hat das Unternehmen nach dem frühen Tod ihres Mannes Albert Stükerjürgen im Jahre 1973 durch alle Herausforderungen sicher und beständig gelenkt und die Grundsteine der heutigen soliden Entwicklung des Unternehmens gelegt.